10.04.2015
Abrissdemo am 09.04.2015

"Modernes Hamburg braucht moderne Wohnungen!"

Liebe Genossenschaftsmitglieder und Unterstützer,

das war wirklich eine eindrucksvolle Demonstration. Die Anwohnerinitiative für die zügige Neubebauung des Grundstücks Josephstraße 10-18 dankt den über 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmern für Ihr Engagement. Es war eine beeindruckende Demonstration die nochmal deutlich macht, dass es hier um die Menschen geht, die in der Josephstraße wohnen und von der Bezirkspolitik eine klare Perspektive erwarten. SPD und Grüne im Bezirk wollen die von der WHW 1897 vorgelegten Fachgutachten einfach nicht zur Kenntnis nehmen und verweigern sich einer fachlichen Diskussion. Nach uns vorliegenden Informationen plant die Koalition, am 14.04.2015 im Planungsausschuss eine rechtlich nicht haltbare Erhaltungssatzung zu beschließen. Das wäre ein Skandal, weil damit der zügige Neubau von energieeffizienten Sozialwohnungen verhindert wird.  Das war nicht die letzte Demonstration. Wir machen weiter!

Eure Herbert Stehn und Klaus Vogt

Hinweis: Der Planungsausschuss tagt am 14.04.2015 um 18:00 Uhr im Bürgersaal Wandsbek, Am Alten Posthaus 4 in 22041 Hamburg. Diese Sitzung ist öffentlich und es gibt auch eine Fragestunde. Alle Interessierten können gerne an der Sitzung teilnehmen. 















Richtfest für Neubau an der Lesserstraße

Die WHW 1897 eG trägt Verantwortung im sozialen Wohnungsbau.

Öffnungszeiten der Verwaltung


montags bis freitags 7:30h - 12:00h
montags 13:00h - 18:00h
dienstags bis donnerstags 13:00h - 16:00h

Um Wartezeiten zu vermeiden bitten wir um telefonische Terminvereinbarung.

Mitgliedschaften


Logo Wohnungsbaugenossenschaften Hamburg

Logo Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen